Isamilo-Patenschaft


Der Masomo e.V. hat mit Hilfe von Patenschaften einzelnen Kindern des Starehe Children 's Home den Besuch der Isamilo School, einer internationalen Schule in Mwanza mit englischsprachigem Unterricht, ermglicht.


Im November 2012 wurde das Starehe Children's Home einem neuen Trger bergeben und in "Village of Hope Mwanza" umbenannt. Zu unserem groen Bedauern hat der neue Vorstand des Waisenhauses entschieden, unmittelbar 12 der 14 von uns gefrderten Kinder aus der Isamilo School zu nehmen und in lokale Schulen einzuschulen. Der Masomo e.V. hat mit allen Mitteln versucht, jene Entscheidung zu verhindern. Leider vergeblich. Aufgrund dessen liefen die Patenschaften der zwlf betroffenen Kinder im Dezember 2012 aus.


Eine Ausnahmeregelung konnte wenigstens fr zwei Kinder bewirkt werden: Miriam und Paul durften die Schule noch bis Juli 2013 besuchen und dort ihre Mittlere Reife absolvieren. Nach deren Schulabschluss mussten wir gezwungener Maen unser Patenschaftsprogramm einstellen.


Unsere Patenkinder



Paul beendete die Isamilo School mit der Mittleren Reife. Er ist ein redseliger und hflicher junger Mann, der es liebt, anderen Menschen zu helfen. So hilft er immer den jngeren Kindern bei deren Hausaufgaben und wurde dazu ernannt, die Ordnung der Schulbcherei zu verantworten.



Miriam, die Schwester von Kelly, wurde am 20.07.1995 geboren und hat ihre Mittlere Reife erfolgreich bestanden. Miriam ist eine reizende junge Dame, die auergewhnlich fleiig und sehr verantwortungsbewusst ist. In ihrem letzten Zeugnis wurde sie von ihrem Lehrer als enthusiastische Schlerin gelobt, die in Sachen Organisation den meisten Lehrern weit voraus sei. 



Kelly, geboren am 10.03.1991, wechselte im Alter von 14 Jahren an die Isamilo School, nachdem er als berdurchschnittlich intelligent aufgefallen war. Er ist unser erstes und einziges Patenkind, das die Schule im Jahr 2012 erfolgreich mit dem Abitur beendet hat. Seit 2013 studiert Kelly mit finanzieller Untersttzung von Masomo Ingenieurswissenschaft in China.



Kashuliza, geboren am 20.10.1996, besuchte die Isamilo School bis zur 9. Klasse. Er hat ein sehr ansteckendes Lcheln und wei damit auch Leute zu bestechen bzw. von seinen spitzbbischen Taten abzulenken. Er ging gerne zur Schule und hat viele Freunde, mit denen er die meiste Zeit beim Fuballspielen verbringt. Kashuliza ist sehr hilfsbereit und bietet sich oft an, jngeren Kindern beim Lesen ben zu helfen.


Revo(catus), geboren am 20.09.1997, besuchte die Isamilo School bis zur 9. Klasse. Er liebte den Theaterunterricht genauso sehr wie Englisch. Er hat eine sehr schne Stimme und ist selbstbewusst genug, um Solostcke zu singen und vor groem Publikum zu spielen. Wenn er nicht gerade alle unterhlt steckt seine Nase bestimmt in einem Buch.



Massele wurde am 26.11.1997 geboren und war  Schler der 10. Klasse, als er auf eine lokale Schule wechseln musste. Er ist ein glcklicher und charismatischer, junger Mann. Wir sind davon berzeugt, dass seine positive Lebenseinstellung weiterhin anhlt.


Musa, geboren am 28.07.2000, ist ein ruhiger, aber elanvoller Junge, der die Isamilo School bis zur 8. Klasse besuchte. Er ist ein leidenschaftlicher und begabter Fuballer. Whrend er den Englischunterricht gerne mochte, fand er Mathe etwas verzwickt. Neben Fuball ist er in allen anderen Sportarten ebenso ausgezeichnet und ist ein ausgesprochener Teamplayer.


Nancy (ehemals Vicky) wurde am 24.09.1997 geboren, besuchte die Isamilo School bis zur 10. Klasse, und ist eine aufgeweckte kleine Lady mit zahlreichen Talenten. Mit ihrer bezaubernden Stimme hat sie hufig bei Abendveranstaltungen und Auffhrungen in der Schule mitgewirkt. 


Sara, geboren am 11.07.1999, ging bis zur 8. Klasse. Sie ist ein liebenswrdiges Mdchen, das durch ihren sozialen Charakter besticht. Sara hat viele Freunde und wird niemals allein gesehen. Sie liebte den Musikunterricht genauso wie Design und Technik. Gerne bastelt sie auch irgendwelche Dinge oder kocht leckere Gerichte.



Stella wurde am 05.04.2006 geboren und besuchte die Isamilo School bis zur 2. Klasse. Stella ist ein sehr schchternes und ruhiges Mdchen, das nach seiner Einschulung immer mehr Selbstvertrauen gewann. Besondere Freude hatte Stella am wchentlichen Schwimmunterricht. Ihre Lieblingsfreizeitbeschftigung ist es, mit den lteren Mdchen im Starehe Childrens Home zu spielen.


Baraka ging bis zur 5. Klasse auf die Isamilo School. Er interessierte sich besonders fr Technik und der Computerunterricht zhlte definitiv zu seinem Lieblingsfach. Baraka ist ein sehr guter Schwimmer und Sportler, der bei Schulwettkmpfen hufig auf dem ersten Platz landete.


Michelle, Schlerin bis zur 5. Klasse, ist ein selbstbewusstes und glckliches Mdchen. Sie ging sehr gerne zur Schule und verbrachte am liebsten Zeit mit ihren Freundinnen. Das Lernen fiel ihr nie schwer. Michelle liebte den Sportunterricht und konnte ihre wchentliche Schwimmstunde kaum abwarten.


Rosie besuchte die 4. Klasse und ist unsere kleine Charmeuse. Sie hat immer ein Lcheln im Gesicht und ihr Kichern ist einfach nur ansteckend. Sie liebt die Schule und quatscht endlos weiter, wenn man mit ihr ber ihren Tag spricht. Rosie ist ein wahrer Bcherwurm. Sie liebt Lesen und nutzt jede Gelegenheit, ein Blick in neue Bcher zu werfen. Rosie ist eine sehr fleiige Schlerin, die selbstsicher gerne singt, tanzt oder anderen ihre Arbeit prsentiert.


Anthony, Schler bis zur 4. Klasse, ist ein sehr liebenswrdiger kleiner Junge, der voller Elan und Enthusiasmus durchs Leben schreitet. Eifrig mchte er stets an verschiedensten Aktivitten teilnehmen und versucht immer, sein bestes zu geben. Obwohl Englisch nicht gerade zu seinen Strken zhlte, bte er fleiig. Anthony liebt es, kreativ zu sein und insbesondere sein knstlerisches Talent ist bemerkenswert.


Bruno ging bis in die 4. Klasse und ist ein wilder und frecher Junge, der viele Freunde in der Isamilo School hat. Im Unterricht konnte er hingegen sehr schchtern sein, was ihn allerdings nicht daran hinderte, in allen mglichen Lehrbereichen teilzunehmen. Bruno bastelt und musiziert sehr gerne. Wenn jemand Tipps&Tricks zu Rhythmus und Tanzen braucht - Bruno ist genau der richtige Ansprechpartner dafr.



(Stand: August 2013) 



Zeige diese Seite an in:

Diese Seite wurde von Loomconcept ltd. erstellt.

Zur Seite von Loomconcept